Gemeinschaftlichkeit

Gemeinsame Projekte

Einige Aktivitäten laufen bereits wie z.B. der Boulplatz, geführte Wander- und Fahrradgruppen. Weitere obliegen der Planung bzw. den Bedürfnissen: Teilnahme am Dorf-Straßen-Karnevalszug (bisher 3 Wagen!); Heu-Machen; Obsternte; Gründung einer Hofband/Hofchor; Kunstgalerie; den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Wer als Highlights nicht nur Mittag- und Abendessen sieht oder sich nicht nur als "Freizeitsenior/in" versteht, ist herzlich willkommen.

Einen eigenen Hof- bzw. Dorfladen kann die Gemeinschaft einrichten. Wer noch gebraucht und nicht in die Freizeit abgeschoben sein will ohne Arbeit ist hier richtig am Platze. Wer eine Idee hat - bitteschön: Umsetzen, Gleichgesinnte suchen, Mehrheit finden und gestalten.

Mehrgenerationenhaus
Gemeinsame Projekte: gut, dass wir darüber gesprochen haben